• PERSÖNLICHE BERATUNG

    Rufen Sie bei uns an:

    +49 (0) 511 16 97 700

    Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon und wir beraten Sie gerne:

    Michael Jondral
    Theaterstr. 13
    30159 Hannover
    Öffnungszeiten
    Mi-Fr: 12:00-19:00
    Sa: 11:00-15:00

    Persönliche Termine "by Appointment"
    Wenden Sie sich per E-Mail an uns:

    shop@michaeljondral.com

    Kontakt & Beratung

Steve McQueen x McGeorge of Scotland

Was trägt Steve McQueen

Der King Of Cool lebt!

Wie oft bekommen Sie heutzutage die Gelegenheit, durch ein Kleidungsstück einen Teil Filmikonen- Geschichte wieder auferleben zu lassen? Mindestens auf demselben Gefühlsniveau, wie den frisch restaurierten BMW 507 von Elvis auf eine Spazierfahrt durch Monte Carlo zu nehmen? Wir meinen viel zu selten!

Umso mehr freut es den Herrenausstatter Michael Jondral verkünden zu können, dass er ab sofort die Original McGeorge of Scotland Strickwaren in sein Sortiment aufgenommen hat!

Falls dies bei Ihnen noch keine Glocken läuten lässt: McGeorge fertigt bis zum heutigen Tage die Original Pullover- und Strickwarenmodelle, die Steve McQueen einst persönlich getragen hat!

Damit meinen wir vor allem den einzigartigen Shawlcollar Cardigan - den Sie auf unzähligen Fotos, aus den Büchern über Steve McQueen für die Ewigkeit festgehalten, abgelichtet finden.

Auch beachtenswert ist der typische Aran Pulli mit Zopfmuster, oder aber das durchgeknöpfte Strickhemd mit Hemdenmanschette.

Näher an eine Hollywoodikone wie Steve McQueen können wir heutzutage nicht mehr herankommen! Falls Ihnen Steve McQueen wider erwarten zu wenig Hollywood sein sollte, so reihen sich unter anderem auch Grace Kelly, oder aber die wunderschöne Jean Seberg ein, die in „Atemlos“ Jean Paul Belmondo in einem McGeorge of Scotland Pullover den Atem raubte.

Was trug Steve McQueen?

Jemand der bis zum heutigen Tage als King Of Cool, oder als lässigster Kerl der amerikanischen Filmgeschichte bezeichnet wird, muss etwas richtig gemacht haben. Denn nicht umsonst ist Steve McQueen eine von Michael Jondrals Stilikonen.

Cool und kompromisslos maskulin, das sind zwei Worte, die ihn wohl am besten beschreiben - so Michael Jondral. Den Casual Stil von Steve McQueen kann bis heute niemand überbieten. Schon damals scherte sich der werte Herr nicht um die Meinung anderer. Dennoch lag Steve McQueen modisch immer richtig und bleibt bis heute unvergessen.

Es spielt keine Rolle, ob der King Of Cool in einem maßgeschneiderten dreiteiligen Anzug in der Thomas Crown Affäre flaniert, oder aber in „Gesprengte Ketten“ in einer Chino mit grauem T-Shirt auf dem Motorrad über das Feld jagt. Das Verruchte kombiniert mit einer nahezu unmöglichen Nonchalance, hat kein Darsteller so gut rüberbringen können wie er.

Die Modelle, die von Stilikone Steve McQueen, dem King Of Cool, getragen wurden, dienen als Vorbild der von McGeorge für MJ entwickelten Capsule Kollektion. Die Strickwaren kommen insgesamt ausschließlich in den Lieblingsfarben des King of Cool: Flanellgrau und Navyblau.

Dabei handelt es sich um eine auf den Herrenausstatter Michael Jondral zugeschnittene Kollektion ohne Kompromisse. Nur 4 Modelle (davon 3 in 2 Farben) und nur so, wie sie Steve McQueen getragen hat.

Schottische Webkunst

Entdecken Sie die einprägsame Qualität der Schottischen Webkunst. Die Capsule Kollektion kommt in einer 100% Kaschmir bzw. 70% Lambswool/ 30% Kaschmir Qualität daher und zeichnet sich durch einen wunderbar weichen Griff aus.

Die Strickwaren werden alle auf Wooden Looms gefertigt, die der Kollektion  einen besonders voluminösen Griff verleihen und das Haltbarkeitsgeheimnis von schottischen Strickwaren sind.

Die Holzwebstühle werden ausschließlich in Handarbeit bedient - hier ist Webkunst noch Webkunst. Der Weber führt das Schiffchen von Hand und den Webstuhl über die Fusspedale.

Doch nicht nur die Wooden Looms zeichnen für die Qualität der Strickteile verantwortlich, sondern auch das einzigartig klare Wasser der schottischen Highlands. Es ist extrem rein und ph-neutral.  Seine Weichheit veredelt die Garne beim Waschen und "Finishing".