• PERSÖNLICHE BERATUNG

    Rufen Sie bei uns an:

    +49 (0) 511 16 97 700

    Kommen Sie in unseren Store in Hannover und lassen Sie sich persönlich beraten:

    Michael Jondral
    Theaterstr. 13
    30159 Hannover
    Öffnungszeiten:
    Di-Fr: 10:00-19:00
    Sa: 10:00-16:00

    Wenden Sie sich per E-Mail an uns:
    shop@michaeljondral.com

    Kontakt & Beratung

Spring / Summer 2019 - Im Zeichen des großen Stils!

Der „große Stil“ als Vorbild!

"Stil ist, was Sie sind", schrieb Truman Capote einst.

Für Capote war Stil nicht nur eine glitzernde, schillernde Oberfläche; es war vielmehr ein platonisches Ideal, eine seinsbegründende, urbildhafte Form der Sichtweise auf die Welt und die damit einhergehende Lebensweise.

Alle außergewöhnlichen Frauen - und er kannte Sie alle: Marella Agnelli, Gloria Guinness, Audrey Hepburn um nur einige zu nennen - sowie ihre oft außergewöhnlichen Gatten, Männer die er bewunderte, verfügten über eben diesen charakterisierten „Stil“, den er als „real style“ bezeichnete.

Es waren die Zeiten von großen Regisseuren wie Frank Capra, Howard Hawks, John Ford und Alfred Hitchcock. Zeiten wo großartige Schauspieler Ikonen wie Cary Grant, Gary Cooper oder Clark Gable über unsere Leinwände - damals Silverscreens genannt - flimmerten.

Capote verbrachte den größten Teil seines Lebens damit, sich während dieser Ära mit den Reichen, Berühmten und Schönen zu umgeben - wer könnte sich also eine Meinung über den „großen Stil“ besser bilden als er?

Bis zum heutigen Tage genießen die ikonischen Looks & Styles der golden Hollywood Ära große Anerkennung. Für uns Grund genug ihr anhaltendes Erbe in Sachen Mode zu zelebrieren und in den Mittelpunkt unseres Saisonalen Mottos zu stellen!

Unser Motto der Saison: Old Hollywood mit Stilikonen wie Douglas Fairbanks Jr., Gary Cooper und Clark Gable!

Wir beleuchten die wichtigsten „Outfit-Formeln“ – passend für alle Anlässe und bringen ein wenig Glamour auf die große Leinwand des Lebens!

Auf den Spuren des großen Stils

Gewiss hat Stil eine Veranlagung, das Elternhaus prägt. Doch kann man(n) auch vieles erlernen.

Auf der Suche nach der eigenen platonischen Idee des eigenen „ichs“, sei einem nicht nur Platon ans Herz zu legen, sondern auch gutes zu- und abschauen ist hier ausnahmsweise erlaubt!

So können Sie nicht nur den Stil für sich erfinden sondern damit die eigene Persönlichkeit perfekt inszenieren. Nur so wird Ihr Stil vollkommen und unveränderlich. Wer weiß, vielleicht geht er sogar in die Geschichte ein?

Praktisch, dass Stilikonen wie Douglas Fairbanks Jr., der große Gary Cooper oder auch wieder mal Cary Grant einem zu Rate stehen. Bis heute gibt es immer Dinge, die man bei diesen Persönlichkeiten abschauen kann.

Durch die Verschmelzung verschiedener Waren, Stile, Texturen und Farben, präsentieren sich zum Frühlingsanfang flexible & vielseitige Looks, die Ihnen saisonale Geschicklichkeit attestieren.

Ob in der geschmackvollen Gestaltung des Freizeitlooks oder aber in der sartorialen Welt - den ikonischen Geschmack der Hollywood Stilikonen gilt es zu bewahren und in einem zeitgemässen Look neu zu interpretieren.

Das perfekte Stück für den luxuriösen Hollywood Casual Look ist der Himmelblaue Duvet Kaschmir Pullover aus der Attolini eigenen Strickerei - Ein wahrlich besonderer Strickpullover für den sommerlichen Auftritt und Ihre nächste Reise an die Amalfiküste

Hier trifft feinste Garnstärke auf ein spezielles Spinnverfahren aus welchem eine ummantelte Faser resultiert, die sich zu einem fleischig und zum anderen seidig anfühlt. Perfekt kombiniert mit einem Leinenhemd und einer Jeans oder im Sommer auch mit einer Herringbone Leinenhose aus dem selben Hause.

Nichts ist so wie es scheint

Capote schrieb in seiner Abhandlung über „Hollywood“ dem Licht von Los Angeles (oder genauer gesagt in dem glamourösen und manchmal verrückten Ort namens Hollywood) verschiedene Bedeutungen zu. Es symbolisiert die Existenz von Träumen oder Ambitionen aber auch die Oberflächlichkeit dieses Ortes.

Wer gleich an etwas „schlechtes“ denkt, der wird eines besseren belehrt! Capote legt die Schlussfolgerung nahe, dass Menschen lernen sollten, dass unsere Welt vielfältig ist, und sich daher darin üben sollen, einer Sache mehrere Bedeutungen zu zuschreiben.

Auch die gewöhnlichsten Dinge in unserer Welt erscheinen oberflächlich und materialistisch, aber in Wirklichkeit gibt es überall eine tiefere Bedeutung und ungeahnte Nuancen.

Bravo! Tauchen wir tiefer in die Kollektion hinein.

Was hätte ein Douglas Fairbanks Jr. Wohl am am liebsten getragen? Diese Frage lässt sich ad hoc beantworten: Den elfenbeinfarbenen Anzug "Délavé" aus Leinen & Baumwolle hergestellt aus feinstem Solbiati Linen!

In seiner Farbe ein wunderbarer Begleiter für Frühling und Sommer. Perfekt kombiniert mit einem himmelblauen Hemd und Strickkrawatte aus gleichem Hause, Hosenträgern von Albert Thurston und stilvoll im sommerlichen Auftritt abgerundet, mit Wildleder-Loafern von Baudoin & Lange oder Saint Crispin's.

Ein Hauch von Ivy League

Das Hollywood immer zu mit den Motiven der Ivy League kokettiert dürfte keine Neuigkeit sein. Dienten doch die Looks & Styles der Ivy League als stete Inspirationsquelle für die Leinwand.

So kommt diese Saison unsere British-(American) Section natürlich auch nicht zu kurz.

Brands wie Drakes halten wir nach wie vor die Treue und haben durch den sagenhaften Zuspruch der letzten Saison die Kollektionsvielfalt in Tiefe und Auswahl um ein mehrfaches erhöht!

Entdecken Sie den eleganten Drake´s Hausstil nicht nur im Bereich der Krawatten, Einstecktücher oder Sommer Schals - auch in Sachen Schulterteile überzeugt der Kreativkopf Michael Hill mit seinem grossartigen Geschmack und beweist einmal wieder warum Drake´s zu Londons Design Studio No.1 gehört!

Mit einer weichen Hemdenschulter und einer elegant leichten Taillierung in Italien hergestellt ist das Ergebnis ein Stück Garderobe, das die Eleganz italienischer Schneiderkunst mit der Tradition britischer Textilien verbindet. Der besonders feine Baumwollcord wurde vorgewaschen und begeistert durch seinen kaschmirartig weichen Griff.

Weitere Highlights

In der irischen Weberei von Spence Bryson, entstand ein besonderer Stoff für einen besonderen Anzug von Orazio Luciano: Reines Leinen in Schwarz mit diagonaler Twillstruktur trifft auf die leichte Verarbeitung von Orazio Luciano und verschafft Ihnen einen stilvollen Auftritt.

Warum Schwarz? Der aufmerksame Kunde erkennt in diesem Anzug ein sommerliches  Pondon zum schwarzen Cord Anzug aus der vergangenen Wintersaison. Jener ist als garderoben Baustein für die künstlerisch veranlagten Gentlemen gedacht und kokettiert durch ein material wie das irische Leinen mit dem klassischen schwarzen Anzug.

Tragen Sie den Anzug mit einem weissen Fedeli Poloshirt oder einem weissen Hemd von Finamore, einer Krawatte von Drake´s und einer Hose aus grauem Wollfresko von Rota und natürlich Hosenträgern von Albert Thurston. Beide Outfits werden perfekt vollendet, mit unserem schwarzen Pennyloafer "Principe" von Bontoni. Ein perfekter Look in Black & White.

In der selben Weberei  entstand ein weiteres Highlight. Reines Leinen in einer marriage aus Sand mit Fischgratmuster "Herringbone", verschafft einen stilvollen und sportlichen Auftritt im gekonnten Gentleman-Look für den Sommer.

Feine Details machen den Unterschied zu einem normalen Sakko und unterstreichen die sportliche Aussage dieses "Safari"-Sakkos. Drei aufgesetzte Taschen mit Falte und Patte und eine Kragenverlängerung, sowie Umschläge "Paramano" an den Ärmeln stehen hier im Vordergrund. Bereits Peter Ustinov, konnte als Hercule Poirot in dem wunderbaren Film "Tod auf dem Nil" in einem solchen Sakko glänzen.

Kombinieren Sie es mit einer blauen Baumwollchino von Rota und einem Fedeli Poloshirt oder einem Hemd von Finamore oder Borriello, einer Krawatte von Drake´s und einer Hose aus grauem Wollfresko von Rota. Ein perfekter Look für die urbane Safari!