• PERSÖNLICHE BERATUNG

    Rufen Sie bei uns an:

    +49 (0) 511 16 97 700

    Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon und wir beraten Sie gerne:

    Michael Jondral
    Theaterstr. 13
    30159 Hannover
    Öffnungszeiten
    Mi-Fr: 12:00-19:00
    Sa: 11:00-15:00

    Persönliche Termine "by Appointment"
    Wenden Sie sich per E-Mail an uns:

    shop@michaeljondral.com

    Kontakt & Beratung

Rule, Britannia!? New Arrivals!

Das British Empire war die größte Kolonialmacht der Geschichte. Mit Kolonien auf allen Kontinenten und einem Gebiet so groß wie ein Viertel der von Land bedeckten Erdoberfläche, lebten hier ca. 500 Millionen Menschen – was damals einem Drittel der Weltbevölkerung entsprach.

Kein Wunder, dass derartiger "Fortschritt" im wohl patriotischsten Lied aller Zeiten – "Rule, Britannia!" – festgehalten wurde...

Doch seitdem ist viel Wasser die Themse hinunter geflossen, viele Oligarchen nach London gezogen und Großbritannien zählt heute nur noch zwei "Kolonien": Die Mittelmeerinsel Malta und den Felsen von Gibraltar.

Wir sagen: Naja, was soll’s…

Immerhin profitiert der Liebhaber feiner Herrenbekleidung noch heute von den unerreichten "Synergie-Effekten" und Ressourcen, die sich dem grenzenlosen Imperium einst boten.

Die Materialien kamen von überall, doch schon damals war es nur zu selbstverständlich, dass nirgendwo sonst im Empire als in Schottland, die „Ingridienten“ verarbeitet wurden.

Die Schotten – übrigens auch sie einst recht rigide kolonialisiert – verstanden seit jeher die Kunst des Webens. Und zwar wegen ihres Faibles für tartans, die Erkennungszeichen der clans... 

Für uns Grund genug das anhaltende Erbe – im Zuge des Seasonal Mottos: Britischer Landadel meets Urban Gentleman – zu zelebrieren und in den Mittelpunkt zu stellen! 

Jenseit des Tweed

Im Jahre 1858 schrieb Theodor Fontane einen Reisebericht über seine Schottlandreise, welchem er den Namen „Beyond the Tweed“ gab – der Titel zu Deutsch: Jenseit des Tweed. Der Bericht handelt von einer Reise nach Schottland, die Fontane mit seinem Freund, dem Schriftsteller Bernhard von Lepel, im Sommer 1858 unternahm.

Namensgebend für den Bericht: der Tweed. Dabei handelt es sich um einen Fluss, der das raue Land im Norden von England vom Rest teilt. Die Engländer attestieren diesem Landstück eine naturnahe Rohheit, welche ihre Manifestation in den gewebten Stoffen aus dieser Region findet.

Ist es verwunderlich, dass der Brite aus diesen Stoffen Sakkos für einen Streifzug durch die Highlands oder zur alljährlichen Entenjagd fertigt?

Zelebrieren Sie mit uns diesen klassischen Stil, der diese Saison moderne Einflüsse genießt, aber dennoch stets von den Werten des Handwerks und der Werthaltigkeit geprägt ist.

Unsere Partner erfüllen diese Ansprüche in exzellenter Art und Weise und stehen für understatement pur – nur etwas für den Kennerblick.

So auch unsere Kuration von Cesare Attolini & Orazio Luciano:

Zum besonderen Saisonhighlight gehören die eigens für Michael Jondral angefertigten Shetland-Stoffe! In eigener Gestaltung von Farben und Muster, wurden diese von Fox Brother´s in Somerset U.K. gewebt.

Der Stoffcoupon ist mit nur 35 Metern streng limitiert und neben den vorhandenen Sakkos, ist somit nur eine geringe Menge, für weitere Special Orders verfügbar!

 Authentic & Casual

Daneben möchten wir diese Saison einige Kollektionen herausstellen, die in ihrer authentischen Art eine wunderbare Ergänzung zu unserer, von der Liebe zu Neapel geprägten, sartorialen Welt bedeuten.

Dazu zählt vor allem De Petrillo mit einer modernen Interpretation der neapolitanischen Schneiderei. Benedetto De Petrillo lebt die Tradition und verleiht seiner Kollektion einen modernen Twist mit einer körperbetonten und etwas kürzeren Passform.

Die strenge Liebe zum Detail und die sorgfältige Suche nach den besten Textilien machen de Petrillo zum Synonym für High Fashion. Das Ergebnis langjähriger Erfahrung und Leidenschaft.

Doch auch unsere Neuzugänge 1ST PAT-RN und Manifattura Ceccarelli möchten Ihre Beachtung finden. 

Manifattura Ceccarelli

Bei Manifattura Ceccarelli, handelt es sich um eine Marke, die 1998 in Forlì dank der Passion und Leidenschaft ihres Gründers Giuliano Ceccarelli, geboren wurde.

Seine Beziehung zum Territorium und zur Natur war für Giuliano Ceccarelli immer von grundlegender Bedeutung und seine Erfahrung als Produzent der Marke Filson war prägend für Manifattura Ceccarelli.

Der Daunenparka "Fisherman Parka" interpretiert die nordamerikanische Workwear, als Stilelement einer modernen Casualwear. In Kombination mit einem Shawlcollar-Cardigan oder einem Rollkragenpullover von Drake´s ein wundervoller Begleiter für Ihre Wintergarderobe. Gekonnt über einem Tweedsakko und mit ihr Cordhose von Rota perfekt abgerundet.

1ST PAT-RN

Die Geschichte von 1ST PAT-RN beginnt mit einer klar definierten Idee, dem klassischen Blazer einen Vintage-Look zu geben. Cristiano Berto, Inhaber von 1St Pat-Rn und Stoffvisionär, hat hier das beste britische Cord-Gewebe von Brisbane Moss etwas heisser waschen lassen.

Mit seinen 2 aufgesetzten Pattentaschen und der aufgesetzten Brusttasche, findet sich eine Verbindung des traditionellen Brooks Brother´s Blazer und den Uniformjacken der italienischen Marine.

Kombinieren Sie dieses Cordsakko mit einer Rota Chino, einem Denimhemd und einer Club-Krawatte von Drake´s. Ein gelungener Look und ein Statement des zeitlosen casual Styles.

In Kombination mit der Hose "Allen" FP25003 wird es ein cooler Anzug und Woody Allen zum Stadtneurotiker.