• PERSÖNLICHE BERATUNG

    Rufen Sie bei uns an:

    +49 (0) 511 16 97 700

    Kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon und wir beraten Sie gerne:

    Michael Jondral
    Theaterstr. 13
    30159 Hannover
    Telefonzeiten:
    Mo-Fr: 10:00-18:00

    Wenden Sie sich per E-Mail an uns:
    shop@michaeljondral.com

    Kontakt & Beratung

Hosen Runter! Unser Saisonaler Trouser Guide.

"Kleidung sollte von der Schulter hängen, nicht von der Taille“.

Den Worten von Oscar Wilde folgend – denn diese sind vielleicht nie so passend gewesen wie an dieser Stelle – wollen wir Ihnen heute den Einstieg in unsere herbstliche Hosenwelt erleichtern und gleichzeitig den „Einsatz“ von Hosenträgern lancieren.

Wie jeder Gentleman weiß: die Extremitäten des Mannes gehören in ein anständiges Beinkleid. Dazu kommt, dass der Italiener ein ganz anderes Verhältnis zu seinem Beinkleid hat als wir. Schließlich lebt er in seiner Hose, legt sie nur ungern und höchst selten ab (und trägt übrigens auch keine Unterhose). Cineasten wissen, wovon wir sprechen - Der Pate Teil 1…

Von der Passform bis zum Stoff, bis zu den passenden Hosenträgern – wir haben die „Extremitäten“ in die Hand genommen, damit Sie es nicht tun müssen!

Nur der König trägt Cord

Das Wichtigste gleich vorweg: Der Mann trägt Kord – um mit der Vespa durch Mailands Innenstadt zu brausen, um gut eingehüllt in einer Loge bei Inter zu sitzen oder eben um rasch aus dem Learjet in den Helicopter umzusteigen - für letzteres empfehlen wir ein ganz besonderes Model. Natürlich aus dem Hause Attolini:

Diese wunderschöne Hose von Cesare Attolini ist aus einem Feincord von Holland & Sherry gefertigt und wird jedes Ihrer Sportsakkos perfekt begleiten. Das Material verbindet durch den Mix aus Baumwolle, Wolle und Elasthan einen wunderbaren Komfort mit grosser Durabilität.

Die Verarbeitung dieser Hose bedeutet die Endstufe der neapolitanischen Schneiderkunst. 8 Stunden reine Handarbeit aus dem Hosenatelier von Cesare Attolini!

Eine sportlich sartoriale Hose für die kühlere Jahreszeit – Natürlich perfekt ergänzt mit Hosenträgern von Albert Thurston.

Würden wir den Cord beim Wort nehmen, wäre dieser der Stoff der Könige, denn die Bezeichnung lässt sich vom französischen „Cord du roi“ was soviel wie „Stoff des Königs“ bedeutet ableiten.

Historische Überlieferungen zeigen auf, dass Cord bereits im 16. Jahrhundert von König Heinrich VIII getragen wurde – warum nicht auch Sie?

Der robuste Rippenstoff hält warm und lässt sich in der von unseren Manufakturen angeboten Verarbeitung bequem und sehr elegant tragen – schließlich trifft bei uns feinster Baumwollcord aus dem Britischen Empire auf reine Handarbeit mit neapolitanischer Sprezzatura - oder im Falle von Rota auf über Generationen überliefertes Handwerk aus Fidenza bei Parma, wo die Manufaktur nie etwas anderes verlassen hat als Herrenhosen.

Aber bitte mit Layering

Die Übergangszeit zwischen warmen und kühlen Monaten stellt eine gute Gelegenheit dar um nicht nur die sommerliche Baumwolle & Leinen gegen Flanell, Cord & Wolle zu tauschen, sondern biete die perfekte Grundlage um mit Layering zu Überzeugen.

Durch die Kombination verschiedener Items, Stile, Texturen und Farben können Sie flexible und vielseitige Looks kreieren – die Ihnen allesamt saisonale Geschicklichkeit attestieren.

Wie der wahre Connoisseur bereits weiß, funktioniert Layering oft am besten mit „gebrochenen“ Ensembles. Hierbei divergieren einerseits die unterschiedlichen Stoffe der Jacken, Sakkos & Pullover mit denen der Hose, andererseits bilden sie eine sartoriale Symbiose, die ihresgleichen sucht!

 

Sartorial meets Sport

Ein "must have" für diese Saison in Ihrer Basisgarderobe ist unsere Hose aus Baumwoll-Fustagno. Sie überzeugt durch die hochwertige Verarbeitung des Hauses Rota und durch ihre Passform die einen wunderbaren Tragekomfort bietet.

Diese Hose wurde mit Flügeltaschen "Carretiera" verarbeitet – Sartorial meets Sport und ist eine Hommage an vergangen Epochen – wo Gentlemen eben noch Gentlemen waren!

Das perfekte Beinkleid in Kombination mit einem Hemd von Finamore oder Drake's und einem sartorialen Sakko von Orazio Luciano. Oder aber mit einem Strickteil von Fedeli und einer Outdoorjacke von Moorer.

Unerwähnt darf auch nicht unsere 1ST PAT-RN Cordhose „ALLEN“ bleiben: Mit ihren 2 Bundfalten und einer Uhrentasche mit geknöpfter Patte, findet sich eine Verbindung der sartorialen Hose und dem Casual-Style einer Chino.

Kombinieren Sie diese Cordhose mit einem Denimhemd und einer Club-Krawatte von Drake´s. Ein gelungener Look und ein Statement des zeitlosen casual Styles.

In Kombination mit dem Sportsakko "Woody" FP25001 wird es ein cooler Anzug und Woody Allen zum Stadtneurotiker.

Brace Yourself!

Trotz all der funktionalen und handwerklichen Vorzüge unserer Hosenauswahl – die Sie selbstverständlich auch ohne Hosenträger genießen können – empfehlen wir Ihnen zumindest ein paar Hosenträger in Ihrer Garderobe Ihr Eigen zu nennen.

Für uns liegt die Attraktivität der Albert Thurston Hosenträger in etwas „ursprünglichen“, denn Hosenträger sind nicht nur Mittel zum Zweck. Sie haben die Macht, sich geschickt abzusetzen und dadurch die Alltäglichkeit des hosenträgerlosen Daseins zu überwinden.

Im Laufe ihrer reichen und beständigen Geschichte haben Albert Thurston Hosenträger ihr hohes Lob verdient und folgerichtig die Könige, Prinzen, Präsidenten und Geschäftsleute auf der ganzen Welt geschmückt - und so die lange Synonomie der Marken mit "Power-Dressing" konzipiert.

Und jetzt auch Sie!

Erwerben Sie ein Stück britischer Geschichte in Form von Albert Thurstons wunderschön gearbeiteten Hosenträgern! Sie werden sich sicher genauso ermutigt und mächtig fühlen wie jene Koryphäen, die dies bereits vor Ihnen getan haben!

Auch mal zum Gürtel greifen - geht in Ordnung!

Zu den Sporthosen & Chinos empfehlen wir allerdings auch gerne die  Adriano Meneghetti Gürtel: Als Teil der "Native Collection", die ihren Ursprung in den Webtechniken und Mustern der nordamerikanischen Ureinwohner hat – überzeugen diese Gürtel mit traditionellem Handwerk von Italienischen Artisanen, die feinste italienische Materialien verwenden.

Ebenfalls zu empfehlen:

Der Felisi Gürtel aus geflochtenem Sattelleder und mit einer matten Nickelschliesse mit Rolle. Das geflochtene Sattelleder betont einen grossartigen Safari-Style für das ganze Jahr.

Ein Felisi Stempeldruck auf der Innenseite als Echtheitszertifikat für ein Produkt aus dieser grossartigen Ledermanufaktur mit Sitz in Ferrara.

Der ideale Gürtel für Ihre Jeans von Resolute oder zu einer Chino von Rota.